PDF Drucken E-Mail

Der Modulunterricht (Modul MEX)

Den Modulunterricht (mathematisches und naturwissenschaftliches Experimentieren) hält Frau Hillenbrand.

mex


Sie hat der Klasse 5c viel beigebracht z.B. das Mikroskopieren und wie man ein Kaleidoskop bastelt. Am besten hat uns gefallen, wie wir die verschiedenen Farben im Schwarz sichtbar gemacht haben und das geht so:
Erstmal braucht ihr einen schwarzen Filzstift, einen weißen Kaffeefilter (am besten rund), noch einen Kaffeefilter, einen Stift und ein Glas. Zunächst füllt ihr das Glas bis zur Hälfte mit Wasser, dann bohrt ihr mit dem Stift ein Loch in den runden Kaffeefilter, dann malt ihr mit dem schwarzen Filzstift einen Kreis um das Loch. Danach rollt ihr den 2. Kaffeefilter zu einem Röhrchen, das ihr in das Loch des runden Kaffeefilters steckt. Als letztes steckt ihr die beiden Kaffeefilter in das Glas, so dass der runde Kaffeefilter auf dem Rand des Glases liegt.

Und so sieht es dann aus:

bildmex

In Modul gibt es keine Noten, deswegen macht es den meisten 5. Klässlern sehr viel Spaß. Ein bisschen wisst ihr jetzt über den Modulunterricht.

Viel Spaß beim Experimentieren!!!

Von Franziska, Emma und Selina (5c)

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Februar 2012 um 16:44 Uhr
 
St. Hildegardis-Gymnasium Duisburg