PDF Drucken E-Mail
stellvsl

Nach einer längeren Vakanz hat das Bischöfliche St. Hildegardis Gymnasium im Dellviertel einen neuen stellvertretenden Schulleiter. Am 04.09.2018 wurde Marcus von der Gathen, durch den komm. Schuldezernenten des Bistums Essen Herrn Gesing im Rahmen des wöchentlichen Gottesdienstes in sein neues Amt eingeführt. Nach seinem Diplomtheologiestudium schloss der 36jährige zusätzlich das Fach Germanistik mit dem 2. Staatsexamen ab. Die Schulleiterin Frau Dr. Kretschmann-Dulisch begrüßt sehr die Entscheidung des Bistums, freut sich auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihrem neuen Stellvertreter und auf weitere Ideen zur Stärkung des christlichen Profils.

Herr von der Gathen erklärt: „Ich habe zwar Respekt vor den zu bewältigenden Aufgaben, blicke diesen allerdings mit großer Zuversicht und Vertrauen entgegen.“, und weiter führt der neue stellvertretende Schulleiter aus, dass er sich sehr auf eine gute Zusammenarbeit mit der ganzen Schulgemeinde freue.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. November 2018 um 10:34 Uhr
 
St. Hildegardis-Gymnasium Duisburg